Beitrag Wüstholz

Ein Modellansatz zur Beschreibung der Frischbetoneigenschaften 
von Selbstverdichtendem Beton (SVB)

Timo Wüstholz

ZUSAMMENFASSUNG:.

Im Rahmen einer Parameterstudie wurde der Einfluss der Betonzusammensetzung auf die Frischbetoneigenschaften von selbstverdichtendem Beton untersucht. Der Beton wurde als Zwei-Phasen-System modelliert, das aus der flüssigen Phase Leim und der festen Phase Gesteinskörnung besteht. Somit konnten die Konsistenzsteuerparameter Leimvolumen, Mörtelvolumen und Grobkornvolumen in den Modellparameter Leimschichtdicke überführt werden. Mit Hilfe dieses Modellparameters ließen sich die Kennwerte der Standprüfverfahren - wie z.B. Setzfließmaß und Trichterauslaufversuch - und die fundamentalen rheologischen Kennwerte Fließgrenze und plastische Viskosität beschreiben.

 


Den kompletten Artikel zum runterladen gibt es HIER ( 381 KB )