Beitrag Beul/Menzel

Korrosionsschäden durch Magnesiaestrich

W. Beul, K. Menzel

ZUSAMMENFASSUNG:.

Der Einsatz von Magnesiaestrich erfordert besondere Korrosionsschutzmaßnahmen für Stahl und Stahlbeton, da der Estrich Chlorid freisetzt. Am Beispiel eines Schadens werden die Konsequenzen unzureichender Schutzmaßnahmen dargestellt. Die Schadensentwicklung wird über drei Jahre verfolgt.

 


Den kompletten Artikel zum runterladen gibt es HIER ( 3,4 MB )