Beitrag Grosse

Gerätetechnische Fortschritte bei der Qualitätssicherung von Frischbeton mit Ultraschall

Christian U. Grosse

ZUSAMMENFASSUNG:.

Am Institut für Werkstoffe im Bauwesen der Universität Stuttgart wurde in den letzten zehn Jahren ein Ultraschallverfahren zur die Analyse des Erstarrens und Erhärtens von zementgebundenen Materialien entwickelt. Der Artikel beschreibt die fortdauernde Verbesserung der Messtechnik im Hinblick auf die Qualitätskontrolle von Frischbeton und –mörtel.

 


Den kompletten Artikel zum runterladen gibt es HIER ( 425 KB )