Beitrag Laskowski

Einfluss von flüssigen Betonnachbehandlungsmitteln mit höherer Sperrwirkung auf die Griffigkeit von Fahrbahndecken

C. Laskowski

ZUSAMMENFASSUNG:

Die Versuche wurden mit drei neu entwickelten Nachbehandlungsmitteln mit unterschiedlichen Aufsprühmengen durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen, wie bei den bisher verwendeten Mitteln, bei Ansteigen der Aufsprühmenge ein Ansteigen der Sperrwirkung und ein Abfallen der Griffigkeit. Die erhöhten Anforderungen an die Sperrwirkung bei Verwendung von Fahrbahndecken mit RC-Betonzuschlag konnten unter Berücksichtigung der Griffigkeit nur in einem Fall knapp erfüllt werden. Daraus folgt, dass bis zur Entwicklung geeigneter Nachbehandlungsmittel, die Griffigkeit von Fahrbahndecken mit RC-Betonzuschlag nachträglich wiederhergestellt werden muss.

 


Den kompletten Artikel zum runterladen gibt es HIER ( 72 KB )