Bauaufsichtliche PÜZ-Stelle

BWU03 nach LBO - Ü-Zeichen

 

Die Kennzeichnung von Bauprodukten mit dem Übereinstimmungszeichen (Ü-Zeichen) setzt voraus, dass das Bauprodukt den maßgeblichen technischen Regeln, der bauaufsichtlichen Zulassung, dem bauaufsichtlichen Prüfzeugnis oder der Zustimmung im Einzelfall entspricht.

Die MPA ist in diesem Zusammenhang national vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) baurechtlich anerkannt als Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle "BWU03" nach Landesbauordnung (LBO). Die Anerkennung gilt in allen Ländern der Bundesrepublik Deutschland nach den Bestimmungen ihrer Landesbauordnungen für die im Anerkennungsbescheid aufgeführten Bauprodukte und Bauarten und beläuft sich auf die:

  • Prüfstelle für die Erteilung allgemeiner bauaufsichtlicher Prüfzeugnisse
  • Prüfstelle für die Überprüfung von Bauprodukten vor Bestätigung der Übereinstimmung
  • Zertifizierungsstelle
  • Überwachungsstelle für die Fremdüberwachung
  • Überwachungsstelle für die Überwachung nach § 17 Abs. 6
  • Prüfstelle für die Überprüfung nach § 17 Abs. 5

Eine Auflistung aller anerkannten Bauprodukte, Bauarten und Anerkennungsgegenstände der nachfolgend aufgeführten Bereiche entnehmen Sie bitte dem DIBt-Bescheid.

DIBt-Bescheid: PÜZ-Stelle BWU03